Home   |   Lehre   |   Projekte   |   Person   |   Publikationen   |   Downloads

Prof. Dr. Bärbel Barzel

 

Geboren 1959 in Trier, Deutschland


Beruflicher Werdegang


Studium der Fächer Mathematik und Kath. Theologie (Sek II und I) und Musik (Sek I) an der RWTH Aachen


Referendariat am Studienseminar Düsseldorf


Lehrerin an der Städtischen Gesamtschule Wuppertal-Ronsdorf


Lehrerin am Marie-Curie-Gymnasium Düsseldorf


Fachleiterin Mathematik am Studienseminar Düsseldorf


Abordnung an die Universität Duisburg-Essen, 2006 Promotion


Professorin an der Pädagogischen Hochschule Freiburg


Professorin an der Universität Duisburg-Essen

B


1978 - 1986


1989 - 1991


1992 - 1993


1993 - 2002


1998 - 2002


2002 - 2007


2007 - 2013


seit 2013

Berufliche Aktivitäten


Koordination des Lehrerfortbildungsprojektes T³  (Teachers Teaching with Technology), Westfälische Wilhelms-Universität Münster


Mitarbeit im Leitungsteam der T³ Europakoordinatoren


Mitherausgeberin der Zeitschrift "Mathematik Lehren"


Durchführung der Fortbildungen der Fachleiter Mathematik als Planerin der Bezirksregierung Düsseldorf


Wissenschaftliche Begleitung und Mitarbeit bei der Entwicklung der Kernlehrpläne NRW für die Sekundarstufe I an Hauptschulen, Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien für das LFS Soest im Auftrag des Ministeriums für Schule, Kinder und Jugend


B


seit 1996



seit 1998


seit 1998


2000 - 2002


2002 - 2004


Download CV: Deutsch | English